Integrierter ELSD

(Evaporativer Lichtstreudetektor)

Sichern Sie Ihre Detektion dank eines universellen Detektors

Integrierter ELSD

(Evaporativer Lichtstreudetektor)

Sichern Sie Ihre Detektion dank eines universellen Detektors

Die Besonderheit eines evaporativen Lichtstreudetektors (ELSD) ist es, universell zu sein.
Im Gegensatz zu anderen Detektoren wie UV-, RI- und Massedetektoren können Verbindungen zu 100 % erkannt werden.
Der ELSD kann sehr flexibel in normaler Phase oder in der Umkehrphase eingesetzt werden, aber auch bei den Verfahren der isokratischen Trennung oder mehreren Lösungsmittelgradienten Die Responsefaktoren des ELSD sind immer konstant.
Unser ELSD ist direkt in die mit dem iELSD Pack ausgestatteten Aufreinigungssysteme puriFlash® integriert und beansprucht somit keine Stellfläche.

Detektieren Sie Ihre Verbindungen in 3 Schritten:

Vernebelung

Verdunstung

Detektion

Vernebelung

Verdunstung

Detektion

Die nicht chromophoren Verbindungen werden sichtbar.

Im Gegensatz zu einem UV Detektor, der beispielsweise nur Verbindungen auffindet, die einen Chromophor besitzen, ist es mit dem ELSD möglich, alle Verbindungen aufzudecken, darunter Kohlenhydrate, Peptide, Aminosäuren, Fette, Phospholipide, Polymere, Zucker (Polysaccaride, Oligosaccaride), PEGs und Eiweiße.

Speziell für die Aufreinigung optimiert:
Sich nur mit den Besten umgeben, um Ihnen Spitzenleistung zu bieten

In enger Zusammenarbeit mit der auf diesem Gebiet marktführenden Firma Sedere wurde unser ELSD so entwickelt, dass er die Ansprüche an die Flash und präparative Aufreinigung erfüllt und die üblicherweise auftretenden Einschränkungen ausschaltet. Unvergleichbar. Unübertroffen.

Der ELSD ist mit einem perfektionierten Vernebler ausgestattet, um jegliches Risiko einer Verstopfung zu vermeiden.
Der für den ordnungsgemäßen Betrieb des ELSD erforderliche Durchfluss und der Gasdruck wurden so durchdacht, dass das Gerät in allen organischen und analytischen Chemielabors einsetzbar ist. Die “make-up” Technologie der Pumpe und der «Split dynamique» Interchim® garantieren Ihnen mit einer außergewöhnlich kleinen Probenmenge von nur 40 µl/min die bestmögliche Ausbeute. Dies ist ein ausschlaggebender Parameter für die Wahl Ihres ELSD, denn, da dieser ein destruktiver Detektor ist, wird Ihre Ausbeute davon direkt beeinflusst.

Profitieren Sie von der „Low temperature technology“

Dieser von Sedere patentierte technologische Fortschritt „Low temperature technology“ genannt, verstärkt die Empfindlichkeit des Detektors erheblich, indem er mit einem verstärkt effizienten Photoelektronvervielfacher ausgestattet ist sowie einer einzigartigen Verneblerzelle, die eine Auswahl der Tröpfchen entsprechend ihrer Größe erlaubt.
Ganz konkret: die großen, schwieriger zu evaporierenden Tröpfchen sind für ein erhöhtes Rauschen verantwortlich. Die Auswahl der Tröpfchen und der Ausschluss derjenigen, die die zugelassene Größe überschreiten, erlauben es die Temperatur zu senken, ohne die Sensibilität der Verbindungen zu beeinträchtigen (Signal-Rauschverhältnis).

Dank dieser Technologie brauchen Sie nie wieder zusätzliche Peripheriegeräte wie einen Vernebler mit Heizsystem (Sprühkammer) oder einen Verdunstungsschlauch (Peltier-Kühler), die Ihren wärmeempfindlichen Verbindungen schaden können.

Automatische Verstärkungsregelung (SAGA)
Ganz einfach revolutionär

Die Funktion SAGA (für Sedex Automated Gain Adjustment), entstanden aus einer neuen Zusammenarbeit zwischen Interchim® x Sedere, passt sich automatisch und perfekt der Verstärkungsregelung des ELSD an.

Gain ist ein Verstärkungsfaktor, der es ermöglicht, die Stärke des Signals anzupassen und je nach Charge der zu reinigenden Probe eingestellt werden muss. Seine manuelle Anpassung ist heikel. Ein zu schwacher Verstärkungsfaktor und Unreinheiten werden nicht detektiert. Ein zu hoher Verstärkungsfaktor und der ELSD wird zu empfindlich, die Unreinheiten werden detektiert, aber die beiden Hauptverbindungen werden ebenfalls herausgespült.

Mit SAGA setzen Sie auf die Einfachheit und das Vertrauen in Ihre Detektion

Befreien Sie sich von den Zwängen der manuellen Anpassung der Verstärkungsregelung an die aufzureinigenden Mengen: Die Verwendung der Aufreinigungssysteme puriFlash® wird noch einfacher. Schlagen Sie diese Problematik in den Wind. Erreichen Sie eine ideale Empfindlichkeit, um alle Verbindungen ohne Sättigung zu detektieren. Die automatische Verstärkungsregelung SAGA verhindert das Signal zu sättigen und detektiert dabei gleichzeitig eine sehr geringe Menge des Produkts. Es kommt folglich zu keiner Sättigung des ELSD und zu keiner Auswirkung auf die Sensibilität. Alle Verbindungen werden detektiert und 100% werden gesehen.

Für diese technische Errungenschaft SAGA hat Sedere ein Patent angemeldet.
Die automatische Verstärkungsregelung wird mit allen puriFlash® Geräten geliefert, die das iELSD Pack besitzen.

Mehr zu den Vorteilen der automatischen Verstärkungsregelung

Veranschaulichung der Vorteile der automatischen Verstärkungsregelung mit der Trennung von 2 Diastereomeren:
5 ml Injektion (625 mg von jeder Verbindung)
Säule: PF-15SIHP-F0025  |  Durchfluss: 15 ml/min

Unter Anwendung eines beliebigen ELSD und einer zu schwach eingestellten Verstärkungsregelung:

Unter Anwendung eines beliebigen ELSD und einer zu hoch eingestellten Verstärkungsregelung: Es lässt sich das Phänomen der Sättigung feststellen, die beiden Hauptbestandteile wurden herausgespült.

Mit dem integrierten ELSD Interchim® und seiner einzigartigen SAGA Funktion: alle Verbindungen werden ohne jegliche Sättigung detektiert.

Von wenigen Milligramm bis zu mehreren hundert Gramm,
Reinigen Sie auf, ohne zu rechnen

Der puriFlash® gekoppelt mit dem integrierten ELSD erlaubt Ihnen, Rohprodukte von wenigen Milligramm bis zu mehreren hundert Gramm aufzureinigen. Sie können im Alltag von einer außergewöhnlichen maximalen Elutionsflussrate (bis zu 200 ml/min) und der Verwendung von puriFlash® Säulen in den Formaten F0001 bis F0800 für unübertroffene Leistungen profitieren.

InterSoft X. Alles ist unter Kontrolle

Wird Ihr ELSD während der Aufreinigung nicht verwendet, sparen Sie, indem Sie die Lampe ausschalten und auch das Gas abstellen.
Am Ende jeder Aufreinigung werden der ELSD sowie der «Split dynamique» automatisch gereinigt, um deren einwandfreien Betrieb sicherzustellen.

Universeller Detektor

„Low temperature technology“

Aufreinigung von Rohproben mit wenigen mg bis hin zu einigen hunderten g

Steuerung über die Intersoft X Software

Speziell für die Aufreinigung entwickelt

Automatische Verstärkungsregelung

Der integrierte ELSD gehört zum iELSD Pack