Mehrfachsäulenhalterung: Puriflash® Open Access Lab CarouXel

Mehrfachsäulenhalterung: Puriflash® Open Access Lab CarouXel

puriFlash® Open Access Lab
CarouXel

Injektion

  • Flüssiginjektion oder Feststoffablagerung

Säulen

  • Kapazität bis zu 10 Säulen
  • Kompatibilität von Säulen im Format F0001 bis F0330
  • Automatische Platzierung des CarouXel auf der Säulenhalterung, die für diese Methode bestimmt ist

Automatisierung und Kommunikation

  • Steuerung über die Software InterSoft X

Sequenzieller Modus

  • Aneinandergereihte Aufreinigungen
  • Möglichkeit während eines Laufs eine Methode zu erstellen, mit anschließender Platzierung der Säule und des Dry-Load

Anwendung

  • Multi-User-Modus dank der Funktionalität Sample Queue der Software InterSoft X

Reinigung

  • Entleerungsspur zum Reinigen des CarouXel zwischen jeder Methode und um mögliche Kreuzkontaminationen zu vermeiden

Sammlung der Fraktionierungen

  • Zweiter Sammler: Erhöhte Sammelkapazität dank eines zweiten Sammlers für Fraktionierungen, der es ermöglicht, 4 weitere Gestelle hinzuzufügen (Option)

Sicherheit

  • Auffangwanne mit Leckanzeiger
  • 10-Wege-Ventil Mehrfachabfallbehälter: 10 verschiedene Spuren zum Abfallbehälter, damit jede Säule eine eigene Spur erhält, um mögliche Kreuzkontaminationen zwischen den verschiedenen Aufreinigungen zu vermeiden (Option)

Kompatibilität

  • Das puriFlash® Open Access Lab Carouxel kann mit den folgenden Aufreinigungssystemen verbunden werden: puriFlash®: PF-5.020 und PF-5.050

Kommunikation

  • Computerschnittstelle: RS-232 Kabel
  • 3 Netzkabel: UK, US und europäisch

Stromversorgung

  • Spannung: 220 V oder 110 V (50/60 Hz)

Abmessungen & Gewichte

  • Gewichte: 45 kg

Wünschen Sie weitere Informationen?

Sind Sie bereit, Ihr Gerät zu konfigurieren?

tempus leo. mi, ipsum Lorem quis, pulvinar neque. Aliquam libero.